Samstag, 8. Juni 2013

Mischhaut oder fettige Haut - Bioderma Sebium

Hey ihr Lieben,
heute geht es um die Bioderma Sebium Pflegeserie :)!
Ich selber habe eine Mischhaut, das bedeutet: fettige Partien an Stirn, Nase &'nd Kinn, aber dennoch trockene Augen- &'nd Wangenpartien.
Natürlich habe ich besonders im Drogeriebereich schon viel getestet, aber nichts konnte mich dauerhaft überzeugen.
Seit einem guten halben Jahr verwende ich jetzt Bioderma Sebium &'nd kann es wirklich sehr weiter empfehlen!

 
(v.l.n.r.: Waschgel, Gesichtswasser, Creme)
Bioderma gibt es nicht in der Drogerie zu kaufen, sondern in der Apotheke. Daher ist es auch etwas teurer (zwischen 10-20€ je nach Produkt &'nd Größe).
Ich habe zum Beispiel für die große Flasche (500ml) Gesichtswasser ca. 20€ bezahlt, die kleine Fasche (250ml) kostet ca. 12€! Es gibt aber auch noch kleinere Größen zum "kennen lernen".
Ich hoffe, ich konnt euch ein wenig neugierig machen :)!
Falls ihr an einer Review interessiert seid, sagt Besched!
Was verwendet ihr denn zur Zeit ? Habt ihr Ent- oder Empfehlungen?

xo Dreamerrella


Kommentare:

  1. Ich hab auch eher eine Mischhaut und benutze verschiedene Produkte, zum Abschminken antibakterielle Abschminktücher von Essence, dann ein Gesichtwasser gegen Mitesser von Neutrogena und alle 2 Tage benutze ich von Neutrogena noch ein Tägl Waschgel :) Was ich besonders empfehlen kann ist von der Müller-Eigenmarke CV die Maske mit Teebaumöl, die spürt man richtig wenn man sie drauf hat :))

    Ich habe zur Zeit ein paar Gewinnspiele am Laufen, vlt möchtest du ja mitmachen: Schau vorbei! :)

    lg,
    chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Maske werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen - dankeschön!
      Zum Abschminken verwenden ich von L'Oreal das Hydra active 3 &'nd bin damit sehr zu frieden :), kennst du das ?

      Ich schaue gleich mal bei dir vorbei ;) !

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank für die süßen Worte, ich drück dir dann auch die Daumen! :)

      Ja das kenn ich, habs aber noch nicht benutzt - war immer etwas skeptisch aber es haben inzwischen echt schon viele gesagt, dass es toll sei! :)

      Löschen
  2. Danke für den tollen Post. Das werde ich auch einmal testen. LG Mila

    AntwortenLöschen
  3. von Bioderma habe ich schon sehr viel gutes gehört. Habe allerdings trockene Haut.

    Ich selber benutze zurzeit die gesamte Pflegeserie von Santaverde. Hierbei handelt es sich um Naturkosmetik mit Aloe Vera. Bin super zufrieden damit :-)

    lg Nicole
    http://nicovabeauty.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es gibt aber auch unterschiedliche Serien, aber da kenne ich mich nicht so gut aus :x

      Das schaue ich mir auf jeden Fall mal an, danke :)

      Löschen